51 Prozent der Bevölkerung wollen schnelleren Atomausstieg

17. Februar 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

Trotz Strompreisdebatte will eine Mehrheit nicht bis 2022 auf den Ausstieg warten

Die Mehrheit der Bevölkerung will die neun noch laufenden Atomkraftwerke in Deutschland schneller abschalten, als es der Bundestag im Sommer 2011 beschlossen hat. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt ergeben. « Den Rest dieses Eintrags lesen »

Mahnwache Fukushima gedenken – Atomkraft abschalten am 11.März 2012

29. Februar 2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Anlässlich des Jahrestages der atomaren Katastrophe von Fukushima veranstaltet das Bündnis gegen Atomkraft Leipzig am Sonntag den 11. März 2012 um 14 Uhr eine Mahnwache auf dem Marktplatz.

Alle sind herzlich eingeladen! Und hier der Aufruf « Den Rest dieses Eintrags lesen »

Keine deutschen Bürgschaften für Atomkraftwerke!

21. Februar 2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Bündnis gegen Atomkraft Leipzig übergibt am 22. Februar Protestpostkarten an den Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Feist

« Den Rest dieses Eintrags lesen »

Castor 2011 – Bündnis gegen Atomkraft Leipzig organisiert Busse zur Großdemo am 26.11.2011 in Dannenberg

8. November 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Nicht nur der Winter, sondern auch der nächste Castor ins Zwischenlager Gorleben steht vor der Tür. Der Castor wird am 24.11.2011 in La Hague losfahren und die Bürgerinitiativen aus dem Wendland rufen zur Großdemo in Dannenberg am 26.11.2011 auf.

Wie letztes Jahr möchte das Bündnis gegen Atomkraft Leipzig auch in diesem Jahr mit mehreren Bussen zur Demo nach Dannenberg fahren, um möglichst vielen Menschen aus Leipzig und Umgebung die Möglichkeit zu geben, sich an den Protesten zu beteiligen.

Die Busse fahren am Samstag morgen in Leipzig los und kommen im Laufe des Abends zurück. Wer für weitere Aktionen im Wendland bleiben will, kann das gerne tun, allerdings können wir dafür keine verbilligten Tickets anbieten. Bitte meldet Euch bis zum 18.11. an, damit wir wissen, wie viele Busse wir benötigen.

Treffpunkt: 26.11.2011, 7.30h, Leipzig Hbf (Ost-Seite)

Kostenbeitrag: 10€, Solipreis: 15€

Anmeldung bis zum 18.11. unter:  antiatom.leipzig@googlemail.com

Pressemitteilung vom 14.8.2011 – Mit Sport und Spiel gegen ein Endlager in Gorleben

15. August 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Informationsveranstaltung in Leipzig am 17. August.

Leipzig – 14. August 2011 – Das Bündnis gegen Atomkraft Leipzig unterstützt die Aktion Gorleben 365 und wird am 29. August die Zufahrtswege zum Erkundungslager in Gorleben blockieren. Unter dem Motto „Spannung, Spiel und Blockade“ sollen einen Tag lang mit sportlichen Aktionen wie Volleyballspielen oder Jonglagekursen die Erkundungsarbeiten unterbrochen werden. « Den Rest dieses Eintrags lesen »

Spiel, Sport und Spaß in Gorleben

2. August 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Bündnis gegen Atomkraft Leipzig beteiligt sich an Gorleben 365.

Leipzig blockiert nun auch Gorleben. Zu den Castor-Transporten im November und auch im Rahmen der Kampagne Gorleben 365 wird das Bündnis gegen Atomkraft Leipzig (BgAL) am atomaren Zwischenlager im Wendland aktiv. Mit Spiel, Sport und Spaß wird einen Tag lang das Tor zum Erkundungsbergwerk in Gorleben durch die LeipzigerInnen blockiert, um ein klares Zeichen gegen das mögliche Endlager Gorleben zu setzen. « Den Rest dieses Eintrags lesen »

Impressionen von der Brokdorf-Blockade

21. Juni 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Leipzig blockiert Brokdorf. Die Aussage ist zwar etwas vermessen, aber immerhin stellten Leipziger rund drei Prozent der Blockierenden, das muss man auch mal festhalten. Was aber vor allem daran lag, dass nur knapp 200 Menschen insgesamt (und darin sind die zahlreichen Kinder schon mitgezählt) sich nach Brokdorf aufmachten, um die Revision der Eon-Meilers mit Menschenmasssen zu unterbinden. So gelang es wenigstens zwei Schichtwechsel zu stören, wenn auch nicht zu unterbinden. « Den Rest dieses Eintrags lesen »

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Atomausstieg auf .