Atom-Moratorium rechtmäßig – weitere Nutzung der Atomenergie wäre ein Grundrechtsverstoß – neue Energiepolitik nicht ohne Suffizienz

17. März 2011 § Ein Kommentar

Zu der aktuellen Debatte um das deutsche Atom-Moratorium und die künftige Energiepolitik erklärt Felix Ekardt, Professor für Umweltrecht an der Uni Rostock und Leiter der Forschungsgruppe Nachhaltigkeit und Klimapolitik: « Den Rest dieses Eintrags lesen »

Advertisements

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Felix Ekardt auf .