Verantwortung heißt Abschalten- Greenpeace Leipzig erinnert an nuklearen Super-GAU in Tschernobyl vor 25 Jahren und fordert Atomausstieg bis 2015

18. April 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Leipzig, 19.04.2011 – Greenpeace Leipzig protestiert am Dienstag ab 17:00 Uhr in der Leipziger Innenstadt für einen Ausstieg aus der Kernkraft bis zum Jahr 2015. Die schwarz gekleideten Aktivisten erinnern mit einer schweigenden Menschenkette außerdem an den atomaren Super-GAU in Tschernobyl vor 25 Jahren. Die Route der Demonstration wird vom Augustusplatz durch die Innenstadt führen.

« Den Rest dieses Eintrags lesen »

Advertisements

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Greenpeace auf .