ATOMKRAFT SCHLUSS! – Aufruf zur Großdemo am 28.5. in Dresden

18. Mai 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Die Reaktorkatastrophe von Fukushima hat erneut gezeigt: Atomkraft ist unbeherrschbar und birgt ein tägliches, tödliches Risiko. Hunderttausende gehen deshalb in diesen Monaten bundesweit auf die Straße und fordern entschieden den Atomausstieg. Die Bundesregierung aber will erst im Juni beschließen, welche Konsequenzen sie aus Tschernobyl und Fukushima zieht – offiziell auf Basis eines Sicherheitschecks aller AKW. Doch in Wahrheit wird der öffentliche Druck bestimmen, ob jetzt endlich Schluss mit der gesamten Atomindustrie ist, die acht derzeit abgeschalteten Reaktoren endgültig stillgelegt werden und die restlichen ihnen folgen.

« Den Rest dieses Eintrags lesen »

Advertisements

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort moratorium auf .